http://www.ucolick.org/keckssc/public/keckscience09/no-download-slots.html

Aktuelle Informationen


Aktualisiert am 19.06.2016

Aktuelles Jahrbuch Die Neueren Sprachen (DNS) im Juni 2016 ausgeliefert!
Als Mitglied erhalten Sie jede Ausgabe!

Zitat des Monats:

“Sprachen haben für die EU einen hohen Stellenwert. Sprache ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Identität und der unmittelbarste Ausdruck von Kultur. In Europa ist Sprachenvielfalt gelebte Wirklichkeit. In einer EU, die nach dem Grundsatz „In Vielfalt geeint“ gegründet wurde, ist die Fähigkeit, in mehreren Sprachen zu kommunizieren, für Bürger, Organisationen und Unternehmen unverzichtbar.” (Europäisches Parlament zur Sprachenpolitik; http://www.europarl.europa.eu/)

 

Hier finden Sie Infos zu Nationalen Tagungen und Internationalen Kongressen.

GMF-Kongress im BauindustrieZentrum

GMF-Kongress im BauindustrieZentrum

6. Bundeskongress Fremdsprachen

“Gelebte Mehrsprachigkeit – Sprachen als Tor zur Verständigung”

GMF in Kooperation mit dem Sprachenzentrum Nürnberg der Universität
am BauindustrieZentrum Nürnberg

29.09. – 01.10.2016

TAGUNGSHAUS FÜR DEN KONGRESS:

Der Kongress findet in Nürnberg im Stadtteil Wetzendorf statt. Unser Tagungshaus befindet sich dort im BauindustrieZentrum (BZ) Parlerstraße 67. Beachten Sie bitte, dass es auch schöne und preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten in den Gästehäusern des BZ gibt. Näheres dazu im Informationsblatt hier: Kongressinfo Standort BZ

 aktualisiert am 25. Juni 2016

Programmliste mit über 170 Einzelbeiträgen:

Vorträge und Workshops Juni-25

 Tagesprogramme:

Tagesübersicht für Donnerstag, 29. September 2016:

Tagesübersicht Donnerstag Juni-25

Tagesübersicht für Freitag, 30. September 2016:

Tagesübersicht Freitag Juni-25

Tagesübersicht für Samstag, 01. Oktober 2016:

Tagesübersicht Samstag Juni-25

Bitte beachten Sie, dass das Kongressprogramm Änderungen unterworfen sein kann.
Es wird auf dieser Internetseite bei Bedarf aktualisiert.

Teilnehmeranmeldung:

ab sofort  – bis 30. Juni 2016 mit ermäßigter Teilnahmegebühr -

bei der GMF-Geschäftsstelle in Zwickau (Details siehe Anmeldeblatt)

Anmeldeblatt als PdF-Datei:

Anmeldung Fremdsprachenkongress 2016-06-25

Anmeldeblatt als Word-97-Datei:

Anmeldung Fremdsprachenkongress 2016-06-25

Kurzfassungen (Abstracts) der Beiträge:

Abstracts Juni-25

Verlage und Aussteller beantragen ihren Bedarf an Fläche bzw. lfd. Metern bitte

bei Kongresskoordinator Walter Christ (christ(at)gmf.cc)

 

Der Nürnberger Kongress 2016 wurde bisher in diesen Bundesländern anerkannt als Fortbildung weiterer Träger bzw. im Bildungsserver veröffentlicht: Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Saarland, Sachsen-Anhalt, Thüringen.

Mehrsprachige Kongressankündigung
Deutsch   –   English   –   Italiano   –   Russkij  –  Nederlands  –  Franc,ais  –  Espanol  –  Hanyu/Chinesisch – Polski

 

Der CfP-Termin zur Anmeldung von Referaten und Workshops ist am 31. März 2016 abgelaufen!

CfP 2016 – Anschreiben Deutsch

CfP 2016 – Anmeldung Deutsch

CfP 2016 – English

FALLS DAS ÖFFNEN DER PDF-SEITEN ETWAS LÄNGER DAUERT, BITTEN WIR UM NACHSICHT UND GEDULD!

 

Eine kurze Nachlese des vorangegangenen Kongresses 2014 in Freiburg  finden Sie hier! Bitte anklicken!

 

Herzlich willkommen ebenfalls auf den Seiten der monolingualen Mitgliedsverbände im GMF – bitte hier anklicken! 

 

Disclaimer

Datenschutzerklärung