blackjack for mac os mac slots https://www.euro-online.org/enog/inoc2007/Papers/mac

Wettbewerbe


26. Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen

sf-2016-luftballons

Reminiszenz an das Sprachenfest 2016 in Hannover

Das Sprachenfest vom 18. bis. 20. Juni 2017 in Dresden war erneut ein großer Erfolg – für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 9, die hervorragende Beiträge eingereicht und verteidigt haben, aber auch für die Veranstalter.

Das diesjährige Sprachenfest stand unter der Schirmherrschaft von Brunhild Kurth, Staatsministerin für Kultus in Sachsen. Staatssekretär Dr. Frank Pfeil, der in ihrem Namen ein Grußwort sprach, ließ keinen Zweifel daran, dass das Lernen und Beherrschen mehrerer Sprachen eine unabdingbare Kompetenz für Kommunikation, internationales Verständnis und gegenseitiges Verstehen ist.

Der Vizepräsident des GMF, Dr. Rainer Berthelmann, übergab den mit 300 Euro dotierten Mehrsprachenpreis des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen mit einer kurzen Gratulationsrede an die Gruppe des Gymnasiums Stephansberg in Merzig, die einen herausragenden Beitrag in Englisch, Französisch, Spanisch und Latein abgeliefert hat, für den sie auch den begehrten Preis der Schülerjury erhielt.

(Weitere Informationen siehe www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de)